Anfall und Ente

ein Theaterstück für Kinder ab 5 und Erwachsene. Von Sigrid Behrens

Anfall und Ente leben irgendwo an einem Teich. Und sind so unterschiedlich, wie man es nur sein kann. Anfall ist schnell, laut und liebt das Unbekannte. Ente ist in so ziemlich allem genau das Gegenteil. 
Als eines Tages plötzlich Hundi – Entes bester Freund und liebstes Kuscheltier – spurlos verschwindet, macht sich das ungleiche Paar auf die Suche. Es beginnt eine abenteuerliche und philosophische Reise quer durchs Universum.

Unterwegs durch die Unendlichkeit werden sie mit den großen, existenziellen Fragen konfrontiert: Wie fing alles an? Wo kommen wir her? Wo gehen wir hin, wenn unser irdisches Leben endet? Und was ist eigentlich ein Trüddelschmopf?

Premiere: 25. Mai 2019, 16h 
Holzmarktstr. 25, Theater in der Pampa, Berlin

weitere Vorstellungen:

26.05. 11h
08.06. 11h
09.06. 11h
15.06. 11h
16.06. 11h
22.06. 11h
23.06. 11h
29.06. 11h
30.06. 11h 

Reservierungen unter: anfallundente [at] gmx.de Tickets: 12 € /  8€

Regie: Tim Heilmann
Schauspiel: Sabrina Strehl und Theo Plakoudakis